Permalink

0

Testbericht: Amazon Basics Aktenvernichter

[amazonshowcase_7870a1988d222f1aa2635f052023f25f]Amazons Aktenvernichter positioniert sich preislich durchaus im akzeptablen Rahmen. Noch dazu scheint die Schnittgeschwindigkeit durchaus akzeptabel zu sein – also ist der AmazonBasics Aktenvernichter empfehlenswert? Wir haben uns das genauer angesehen.

Erstens muss gesagt werden, dass es nicht nur einen AmazonBasics Aktenvernichter gibt. Wir haben uns hier das Modell mit dem 8 Blatt Streifenschnitt genauer angesehen, welcher auch mit CDs und Kreditkarten klarkommt.

Prinzipiell muss gesagt werden, dass er gute Dienste leistet. Allerdings muss man sich auch bewusst sein, dass es sich hier nicht um ein Hochleistungsprodukt handelt. Papier wird mühelos zerkleinert, allerdings sollte man sich an die angegebene Grenze von 8 Blatt halten, da der Motor damit schon ziemlich ausgelastet sein dürfte.

Der Nachteil dieses Aktenvernichters dürfte gerade bei der Sicherheit liegen. Das papier wird leider nur in Streifen geschnitten, welche ca. 0,6 cm breit sind. Das reicht für „normale“ Dokumente welche man nicht einfach so in die Tonne werfen möchte, doch für wichtigere Dokumente eignet sich das nur bedingt.

Trotzdem erhält man mit dem AmazonBasics Aktenvernichter ein gute Produkt, welches in diesem Preissegmet durchaus ein neuer Konkurrent werden dürfte.

Wie zuverlässig dieses Gerät auf Dauer ist, werden die Aktenvernichter Tests nach einiger Zeit zeigen. Bis dahin gibt es von uns gerade für den Bedarf zu Hause eine Kaufempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.